Juaristi verstärkt seine Bemühungen in Deutschland mit der Anstellung von Volker Hiersekorn zum neuen Vertriebsleiter

  1. Home
  2. /
  3. Noticia
  4. /
  5. Juaristi verstärkt seine Bemühungen in Deutschland mit der Anstellung von Volker Hiersekorn zum neuen Vertriebsleiter

Juaristi verstärkt seine Bemühungen in Deutschland mit der Anstellung von Volker Hiersekorn zum neuen Vertriebsleiter

Posted in : Noticia on by : juaristi

  • Das Unternehmen hat im vergangenen September ein neues Vertriebsbüro in Deutschland eröffnet
  • Derzeit hat Juaristi etwa 60 Kunden im Land und plant, die Zahl in den kommenden Monaten deutlich zu erhöhen

Juaristi, führender Hersteller von Bohrwerken und Bearbeitungszentren, unternimmt weitere Schritte, um seine Präsenz auf dem deutschen Markt zu stärken, wo im vergangenen September ein Büro für Vertrieb und technische Unterstützung, mit der Anstellung von Volker Hiersekorn zum neuen Vertriebsleiter, eröffnet wurde.

Herr Hiersekorn hat sehr viel Erfahrung in der Branche. Von der Ausbildung zum Industriemechaniker, über Montage, Prüfstand, Inbetriebnahme und Service von Werkzeugmaschinen hat er alles durchlaufen. Darüber hinaus war er in den letzten 11 Jahren im technischen Vertrieb in der Automobilbranche, bei Kunden wie Audi und Mercedes, sowie im Tir 1- Bereich und im Breitenmarkt unterwegs. Seine Kundenkontakte hat er hauptsächlich in Deutschland, Skandinavien und Osteuropa jedoch war er sonst auch fast auf der ganzen Welt unterwegs

Die Hauptaufgaben von Herr Hiersekorn sind die Organisation einer klaren Vertriebsstruktur mit verschiedenen Handelsvertretern, die Verbesserung der Kundenbeziehungen mit den aktuellen Kunden, Unterstützung beim Aufbau einer reaktionsschnellen, fachkundigen  Serviceabteilung, Ausarbeitung von Technologielösungen, Überwachung der Lieferungen und natürlich die Aquise und der Verkauf unserer Maschinen. „Wichtig für Ihn ist es, näher beim Kunden zu sein um die Bedürfnisse besser zu verstehen, und die geforderten Technologien mit den passenden Maschinen und einem guten Service anzubieten, erklärt Herr Hiersekorn.

Herr Hiersekorn ist der Ansicht, dass die Qualität der maßgeschneiderten Lösungen von Juaristi sehr gut ist und die aktuellen Kunden mehr als zufrieden sind“. Die Herausforderung besteht nun darin, die Bekanntheit unserer Produkte zu steigern. „Wir werden uns sehr bemühen, unsere Maschinen und Anlagen unseren potenziellen Kunden näher zu bringen, fasst der neue Vertriebsleiter zusammen.

Eine seiner Herausforderungen wird es auch sein, Messen zu organisieren und den neuen Servicestützpunkt bekannt zu machen, der letzten September in Erkelenz (bei Düsseldorf) eröffnet wurden. Dieser Service – und Vertriebsstandort zusammen mit dem zusätzlichen Vertriebsbüro in Göppingen dient als Basis für die Expansionspläne des Unternehmens in Deutschland.
Gegenwärtig hat Juaristi ca. 60 Kunden mit ca. 100 Maschinen in Deutschland. Herr Hiersekorns Bestreben ist es aber, die Anzahl der Kunden in nächster Zeit erheblich zu steigern und bis zum Jahr 2020 ein Umsatzvolumen von ca 8 Millionen Euro in Deutschland mit zufriedenen Kunden zu erreichen.