JUARISTI präsentiert die neueste Version der adaptiven Überwacchungssoftware

  1. Home
  2. /
  3. Noticia
  4. /
  5. JUARISTI präsentiert die neueste Version der adaptiven Überwacchungssoftware
Adaptiven Überwachungssoftware und Kollisionsüberwachung vorgestellt

JUARISTI präsentiert die neueste Version der adaptiven Überwacchungssoftware

Posted in : Noticia on by : juaristi

Entsprechend der guten JUARISTI Tradition immer den besten Softwarestand anzubieten, hat JUARISTI vor kurzem die neueste Generation der adaptiven Überwachungssoftware und Kollisionsüberwachung vorgestellt. Dank dieser Software können die Bearbeitungszeiten, die Werkzeugstandzeiten verlängert und die JUARISTI vor unbeabsichtigten Kollisionen besser als zuvor geschützt werden.

Adaptiven Überwachungssoftware und Kollisionsüberwachung vorgestellt

Adaptiven Überwacchungssoftware

Das System basiert auf einem triaxialen Beschleunigungssensor, der einfach neben dem Werkzeug installiert wird, und eine Schwingungsanalyse durchführt. Diese Software modifiziert den Vorschub der Maschine in Abhängigkeit vom Vibrationsniveau, und daher erfolgt die Bearbeitung immer unter optimalen Bedingungen.

Der maximale Vorschub des Werkzeugs wird verwendet, wenn die Bedingungen vorteilhaft sind und andererseits wird die Vorschubgeschwindigkeit verringert, wenn die Schnittverhältnisse durch z.B. dem Material ungünstig sind oder die Schnitttiefe erhöht wurde. Dadurch kann die Schneidzeit drastisch reduziert werden, insbesondere bei den anfänglichen Schruppschnitten.

Darüber hinaus wird aufgrund der Tatsache, dass die Bearbeitung immer unter optimalen Bedingungen und bei geringen Vibrationen erfolgt, die Standzeit des Werkzeuges erhöht und damit auch die Werkzeug- und Schneidenkosten reduziert.

Anti-Kollisions-Funktion: Die extrem schnelle Reaktion des Beschleunigungssensors (weniger als 1ms) ermöglicht es, die Maschine im Falle einer unerwünschten Kollision zu stoppen. Sofort zu Beginn der Kollision stoppt die Software die Maschine, um weitere Beschädigungen zu vermeiden.

Einer der Hauptvorteile dieser neuesten Generation der Software ist seine vereinfachte Bedienbarkeit. Es erfordert keinen komplizierten und langen Konfigurationsprozess, bei dem die Werkzeug- und Bearbeitungsschritte eingegeben werden müssen. Im Gegenteil, anfänglich werden einige Schwingungsgrenzen für verschiedene Werkzeuggruppen definiert und der Rest wird automatisch durchgeführt.

JUARISTI-Kunden profitieren von dieser Software in allen neuen Maschinen, sind aber auch für bereits installierte Maschinen verfügbar. Intelligente Maschinen im Dienste des Menschen.